21.08. Dritter Tag

 
Heute war es sehr heiß. Da wir uns auf 800 bis 1000 m und zusätzlich im Wald bewegten war dies nicht so schlimm. Es ist ein tolles Wallfahrerteam. Der Reingupf war fast problemlos, auch der Unterberg stellte kein Problem dar. Wir sind bis Rohr am Gebirge gegangen. Durch einen Fehler des Hotels Kaiser Franz Josef hatten wir dort anstatt 11 Zimmer nur 3 zur Verfügung. Gott sei Dank fanden wir verschiedene Privatquartier. Nur: es war ein Horror, alle in vernünftiger Zeit zu transportieren. Dennoch ist die Stimmung sehr gut.