Empfohlene Packliste

für eine mehrtägige Pilgerreise mit Begleitbus

 

  1. Tagesrucksack

  • jedenfalls mit gefüllter Trinkflasche, Trinkbecher
  • Regenschutz
  • etwas Reiseproviant
  • kleine Isomatte (für Rast unterwegs)
  • zusätzlich: Compeed-Pflaster
  • breite Leukoplastrolle
  • Hirschtalg
  • Sportcreme/Tonicum
  • Gelsen(Insekten)schutz
  • Sonnenschutz (für Augen, Kopf und Haut)
  • Toilettenpapier
  • (Taschenmesser).

 

 

  1. Eventuell: Bauchtasche (Gürteltasche) für Kleinigkeiten

  • Geld (Fotoausrüstung)
  • Erforderliche Medikamente

 

      c)  Reisetasche, kein sperriger Koffer :

 

  • Pullover oder Fleecejacke
  • Lange/kurze Wechselhose
  • Handtuch (für unterwegs oder für Lagerschläfer)
  • Taschentücher
  • Unterwäsche
  • Ersatzhemden/Blusen
  • Socken
  • Feste Sandalen
  • ( Wäscheschlafsack)
  • Pyjama
  • Kulturbeutel mit notwendigem Inhalt

 

Hilfreich, wenn dabei:

Heftpflaster, kl. Schere, 1 Mullbinde, Verbandzeug, Fußbalsam               

Kniebandagen, (Stirnlampe),

(Vitaminbrausetabletten/Magnesiumtabletten)                                
Wenn Wäsche gewaschen werden muss oder nach Regengüssen:  5 m Reepschnur (sic.!) als Wäscheleine (einige Wäscheklammern, auch Flüssigwaschmittel.

Packung Papiertaschentücher

 

d) Gute, möglichst hohe Schuhe, vorher gründlich begangen

und ordentliche Wandersocken

(ebenfalls schon vorher  benutzt )